INSTANDHALTUNG

Selbstreinigend und pflegeleicht

Kaschmirwolle enthält immer etwas Wollfett. Dieses Lanolin weist Schmutz und Bakterien ab. Das bedeutet, dass Kaschmir praktisch keine Pflege benötigt. Gelegentliches Lüften ist alles, was es für ein herrlich frisches Plaid braucht. Falls das Plaid einen Fleck hat, kann es auch gewaschen werden. Nehmen Sie sich unsere Pflegehinweise zu Herzen und Sie haben einen Plaid fürs Leben.

Lüften

Hängen Sie Ihr Plaid nur bei trockenem Wetter und nur im Schatten auf.  Lüften Sie Ihr Plaid jedes Jahr an einem kalten Frosttag. Die Kälte öffnet die Fasern, Gerüche verschwinden und Ihr Plaid ist wieder wie neu.

Waschen

Waschen Sie Ihr Plaid von Hand in kaltem Wasser (z.B. in einer sauberen Badewanne) und verwenden Sie ein spezielles Wollwaschmittel. 

Trocknen

Legen Sie das klatschnasse Plaid auf Handtüchern aus und drücken Sie das Wasser mit der flachen Hand nach unten aus dem Plaid.
Legen Sie trockene Handtücher aus und legen Sie das Plaid zum Trocknen auf die Handtücher. Mit etwas Geduld erzielen Sie das beste Ergebnis
Wenn Sie Ihr Plaid gründlich reinigen lassen möchten, wählen Sie eine chemische Reinigung mit einem speziellen Woll-/Kaschmirprogramm.

Niemals

Ihr Plaid auswringen, mit Chlor oder Bleichmitteln behandeln, bügeln oder in den Trockner stecken